High Efficiency Solar Panel - Maxeon

SunPower Maxeon
Solarmodule

Es ist nicht egal, für welche Solartechnologie Sie sich entscheiden.

Erzielen Sie höhere Einsparungen und genießen Sie das beruhigende Gefühl, ein zuverlässiges, langlebiges und effizientes Solarprodukt zu besitzen,1 Basierend auf den Angaben in Datenblättern auf den Websites der 20 führenden Hersteller laut IHS; Stand: Januar 2020. das darüber hinaus von der umfassendsten Garantie der Solarbranche gedeckt ist.2 Basierend auf einen im Oktober 2019 durchgeführten Vergleich der Garantiebestimmungen auf den Websites der 20 führenden Hersteller laut IHS 2019.

Die einzigartigen SunPower Maxeon-Module gewährleisten, dass Sie für Ihr Zuhause oder Unternehmen die leistungsstärksten Solartechnologie auf dem Markt erhalten.

Jetzt auch in Wechselstromausführung. Mehr erfahren.

 

 

Wegweisende Solar-Innovation

Solar stratos pilot in flight

Grundlegend anders
und besser

SunPower Maxeon-Solarmodule sind von Grund auf anders und besser, wie mehr als fünf Zellengenerationen, 3,5 Milliarden Maxeon-Zellen und 30 Millionen Maxeon-Module selbst unter härtesten Bedingungen beweisen. Eine kürzlich durchgeführte Studie über Solarkraftwerke in der EU ergab, dass 41 % der Ausfälle im Betrieb auf Probleme in der Umgebung des Moduls zurückzuführen waren, wie z. B. Ausbleichen und Risse in den Zellen, PID, Delaminierung und defekte Rückseitenfolien.1 Lillo-Bravo, enz. al. "Impact van energieverliezen als gevolg van storingen op de energiebalans van fotovoltaïsche installaties." energieën. 2018. Durch das einzigartige Design der Maxeon-Solarzellen werden viele dieser Ursachen für herkömmliche Zellausfälle vermieden. Herkömmliche Solarzellen verlieren aufgrund von Korrosion und Bruch mit der Zeit an Leistung. Das einzigartige Design der SunPower Maxeon-Solarzellen beseitigt 86 % der Gründe, aus denen herkömmliche Zellen versagen2 Wohlgemuth, J. „Reliability of PV Systems.“ Tagungsberichte von SPIE, 2008 . Ihre SunPower-Module machen sich also schnell und vor allem nachhaltig bezahlt. Und zwar Jahr für Jahr für Jahr.

Mehr Lebensenergie

Als effizientestes Modul in der Solarindustrie1 Basierend auf Datenblattüberprüfungen der Websites der 20 führenden Hersteller nach IHS, Stand Juni 2021. SunPower Maxeon-Module erzeugen mehr Energie aus dem verfügbaren Platz auf Ihrem Dach als herkömmliche Paneele. Und Panels mit höherem Wirkungsgrad bedeuten im Laufe der Zeit mehr Energie – und mehr Einsparungen.

 

Höhere Effizienz = mehr Energie

Bis zu 30 % mehr Energie auf gleicher Fläche über 25 Jahre2 Maxeon (400 W, 22,6 % Effizienz, 1,77 m²) im Vergleich zu einem herkömmlichen Panel (350 W p-mono PERC, 19,2 % Effizienz, ca. . 1,82 m²) bei gleicher Stellfläche.

Unübertroffene Zuverlässigkeit*Jordan, et. al. Robust PV Degradation Methodology and Application. PVSC 2018.

Ihre Investition ist sicher, denn der bewährten Qualität von SunPower Maxeon-Modulen können Sie vertrauen. Acht Jahre lang wurden 800.000 SunPower Maxeon-Module an 264 unterschiedlichen Standorten unter echten Einsatzbedingungen auf Herz und Nieren geprüft. Das Ergebnis: die niedrigste Degradationsrate1 Jordan et al., „Robust PV Degradation Methodology Application“, PVSC 2018, und „Compendium of Photovoltaic Degradation Rates“, PiP 2016. und fast 4-mal höhere Zuverlässigkeit als konventionelle Solarmodule. Zudem ist jedes Modul durch eine umfangreiche Leistungs- und Produktgarantie abgesichert.2 Basierend auf einem im Oktober 2019 durchgeführten Vergleich der Garantiebestimmungen auf den Websites der 20 führenden Hersteller laut IHS 2018.

Und höhere Zuverlässigkeit bedeutet geringere Kosten.

Image
Diagramm mit den Abbauraten von SunPower-Solarmodulen im Vergleich zu herkömmlichen Solarmodulen

Zuverlässigkeitsüberprüfung durch Dritte

SunPower Maxeon-Module wurden in der PVEL PV Module Reliability Scorecard 2021 als Top Performer ausgezeichnet.

Die PVEL Scorecard basiert auf den Daten des Produktqualifizierungsprogramms (PQP) und hebt die vorbildlichen Zuverlässigkeitswerte von Solarmodulherstellern weltweit hervor.

Image
PV Module

Markführende Nutzungsdauer und Haltbarkeit*Jordan, et. al. Robust PV Degradation Methodology and Application. PVSC 2018.

Das patentierte Metallfundament der SunPower Maxeon-Zellen erlaubt Biegungsgrade, bei denen andere Zellen brechen. Darüber hinaus haben sich die SunPower Maxeon-Module im Einsatz bewährt: 40 Jahre erwartete Nutzungsdauer1 SunPower-Whitepaper: SunPower Module 40-Year Useful Life. 2013. und eine Rückgabequote von weniger als 0,005 % bei 15 Millionen verkauften Modulen sprechen für sich2 A Comparative Study: SunPower DC Solar Module Warranty Claim Rate vs. Conventional Panels, SunPower Corporation, 2019. .

Und längere Lebensdauer bedeutet geringere Kosten.

Sie überlegen den Umstieg auf Solarenergie?

Senken Sie Ihre Stromkosten mit den SunPower Maxeon-Solarmodulen
Ab sofort sparen
Füllen Sie das folgende Formular aus.
Adresse
Bitte nur Zahlen eingeben, keine Leerzeichen.

Indem Sie Ihre Daten an SunPower übermitteln, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen von SunPower.

Vertrauensvoll investieren

SunPower Maxeon-Modul
40 Jahre Garantie

Willkommen zur längsten Garantie der Solarindustrie: der SunPower Maxeon-Garantie von 40 Jahren1Auf SunPower Maxeon-Solarmodule gibt es bis zu 40 Jahre Garantie. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Nicht in allen Ländern verfügbar. Voraussetzung für die 40-jährige Garantie ist die Registrierung des Endkunden. Andernfalls gilt unsere 25-jährige Garantie.. Diese Garantie ist so außergewöhnlich wie unsere Solartechnologie.
Verglichen mit einem SunPower Maxeon-Modul ist es 100-mal wahrscheinlicher, dass Sie ein Standardmodul wegen eines Defekts zurückgeben müssen. Und da unsere Garantie für das Modul und seine Leistung gilt, ist sie auch viel transparenter als Standardgarantien – für den unwahrscheinlichen Fall, dass Sie sie brauchen sollten.
Wir bieten zudem eine breitere Abdeckung für Modulreparaturen und den Austausch von Modulen als andere Garantien.2Die Verfügbarkeit von Garantieleistungen hängt vom Land und Installationsbetrieb ab.
Unsere 40 Jahre Garantie für Maxeon-Module ist ein weiteres Beispiel dafür, wie wir Ihr Leben mit Solartechnologie leichter machen.

Image
SunPower-Maxeon-Solarmodule mit branchenführender 40-Jahre-Garantie

Lernen Sie die SunPower Maxeon-Zellen kennen

Keine Rasterlinien

Die Rückkontakt-Technologie der SunPower Maxeon-Solarzellen kommt ohne unansehnliche Rasterlinien an der Vorderseite aus und ermöglicht eine höhere Lichtabsorption.

 

Solides Metallfundament

Die Metallverstärkung verleiht jeder Zelle zusätzliche Festigkeit, damit sie witterungsbedingter Korrosion besser standhält, und erhöht die Lebensdauer des gesamten Moduls.

 

Breite Verbindungsfugen

Temperaturbedingte Reaktionen wie Ausdehnen und Zusammenziehen sind mit unserer integrierten Spannungsentlastung und den breiten, dreifach redundanten Verbindungsfugen kein Problem.

Image
maxeon cells

Häufig gestellte Fragen

Worin unterscheidet sich SunPower Maxeon von herkömmlichen Solarmodulen?

SunPower Maxeon-Module bieten eine höhere Investitionssicherheit als herkömmliche Solarmodule1„Herkömmliches Modul“ ist ein Modul, das mit herkömmlichen Zellen hergestellt wird. „Herkömmliche Zellen“ sind Siliziumzellen, die viele dünne Metalllinien auf der Vorderseite haben und miteinander verbundene Bänder, die vorne und hinten zusammengeschweißt sind. .

SunPower-Solarmodule sind branchenführend in puncto Wirkungsgrad. Sie ermöglichen höhere Einsparungen, da sie die gemessen an der verfügbaren Dachfläche über den längsten Zeitraum hinweg die größte Stromausbeute bieten. In anderen Worten: Sie produzieren auf gleicher Fläche mehr Strom als alle anderen Solarmodule auf dem Markt. Tatsächlich war das SunPower Maxeon 3 das erste 400-Watt-Solarmodul für Eigenheime in Europa. Im Vergleich: Die meisten herkömmlichen Solarmodule sind auf 280 bis 310 Watt ausgelegt.

Im Laufe der Zeit wird der Vorteil sogar noch größer, da SunPower Maxeon-Module die niedrigsten Degradationsraten der gesamten Branche aufweisen. Während man bei den meisten herkömmlichen Module mit einer Degradationsrate von rund 0,75 % pro Jahr rechnen muss, beträgt sie bei SunPower Maxeon weniger als ein Drittel: rund 0,2 % pro Jahr.2Jordan et al., „Robust PV Degradation Methodology Application“, PVSC 2018, und „Compendium of Photovoltaic Degradation Rates“, PiP 2016. . Anders ausgedrückt: Ein SunPower Maxeon-Solarmodul liefert in seinem ersten Betriebsjahr bis zu 25 % mehr Energie. Ab dem 25. Jahr liegt der Energievorsprung sogar bei rund 45 %, da in den ersten 25 Jahren im Durchschnitt 35 % mehr Energie produziert wurden3Maxeon (400 W, 22,6 % Effizienz, 1,77 m²) im Vergleich zu einem herkömmlichen Panel (350 W p-mono PERC, 19,2 % Effizienz, ca. 1,82 m²) bei gleicher Grundfläche. .

SunPower Maxeon-Module bieten hohe Investitionssicherheit und genießen das Vertrauen der Fachwelt, da sie weit zuverlässiger und langlebiger als andere Produkte sind. Zudem sind sie von unserer branchenführenden umfassenden Qualitätsgarantie gedeckt. Diese Garantie reicht nicht nur weiter als die meisten herkömmlichen Garantien, sondern basiert zudem auf aktuellen Daten aus Tests unter echten Einsatzbedingungen. So verspricht die Leistungsgarantie beispielsweise eine maximale Leistungsminderung von 0,25 % pro Jahr – die umfangreichste Leistungsgarantie in der Solarindustrie4Basierend auf einem im Oktober 2019 durchgeführten Vergleich der Garantiebestimmungen auf den Websites der 20 führenden Hersteller laut IHS 2018. . Dies deckt sich mit der Analyse von Anlagen mit einer Gesamtleistung von 230 MW, verteilt auf 149 Standorte weltweit, mit einer in Zusammenarbeit mit dem NREL entwickelten Methode. Auch zeigen unsere aktuellen Daten, dass lediglich 0,005 % der SunPower-Solarmodule während der Garantielaufzeit zurückgegeben werden – das entspricht 1 pro 20.000 verkauften Modulen.5„A Comparative Study: SunPower DC Solar Module Warranty Claim Rate vs. Conventional Panels.“ SunPower Corporation, 2019 Letztlich stehen bei der Entwicklung der SunPower Maxeon-Solarmodule unsere Kunden im Mittenpunkt, weshalb unsere Produkte höhere Nachhaltigkeitsstandards und ein eleganteres Design haben als herkömmliche Module. SunPower setzt mit seinen Maxeon-Modulen neue Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit bei der Herstellung von Solarprodukten. Deswegen wurden sie auch mit der prestigeträchtigen Cradle to Cradle Certified™-Zertifizierung für Gleichstrom-Module ausgezeichnet. Die Auszeichnung Cradle to Cradle Certified™ bescheinigt die Qualität der Produkte aus Sicht der Unbedenklichkeit und Wiederverwertbarkeit der verwendeten Materialien, des Einsatzes erneuerbarer Energien, des verantwortungsvollen Umgangs mit Wasser und der sozialen Gerechtigkeit bei der Produktion.

Außerdem waren SunPower Maxeon-Module die ersten und einzigen Solarmodule, für die die Ausgangsstoffe über das Declare-Label deklariert wurden – und das bei allen Modulen der Reihe Maxeon 2 und 3. Im März 2020 erhielt unsere Produktionsstätte in Mexicali, Mexiko, erneut das Zertifikat „Zero Waste to Landfill“ von NSF Sustainability für die komplette Vermeidung von Deponieabfall. Wir sind nach wie vor der einzige Solarhersteller, dem dies gelungen ist. Das bedeutet, dass weniger als 1 % der Abfälle dieses Werks auf der Mülldeponie landen – über 99 % des Abfalls werden also auf irgendeine Weise wiederverwertet.

Die Rückkontakt-Technologie der SunPower Maxeon-Solarmodule bietet zudem eine elegante Optik ohne störende Elemente – und die Module sind wahlweise mit schwarzer und weißer Rückseite erhältlich. Dies macht SunPower Maxeon für Architekten und Designer zum Solarmodul der Wahl.

Worin unterscheidet sich die Technologie in den SunPower Performance-Solarmodulen von jener in der SunPower Maxeon-Reihe?

Die SunPower Performance-Solarmodule verfügen über äußerst leistungsfähige Mono-PERC-Zellen, die eine höhere Zuverlässigkeit und Effizienz als herkömmliche Zellen bieten. Weitere Informationen finden Sie auf der Produktseite der Performance-Module.

Die Vorzüge des SunPower Maxeon-Solarmoduls beginnen bei seiner Zelle. Die SunPower Maxeon-Solarzelle unterscheidet sich in ihrer Konstruktion grundlegend vom übrigen Markt. Ein Beispiel dafür ist das in der Solarindustrie bislang einzigartige Kupferfundament.

Was an der Vorder- und Rückseite konventioneller Solarzellen wie Metall aussieht, ist in Wirklichkeit ein mit einer leitfähigen Paste aus Silber- und Aluminiumteilchen verschmolzener Siliziumwafer. Tatsächlich verläuft die Herstellung dieser Solarzellen ähnlich wie der Siebdruck eines T-Shirts: Zunächst fertigt man eine Schablone an, bestreicht sie mit Farbe und entfernt sie dann wieder. Übrig bleibt nur Farbe an den gewünschten Stellen des T-Shirts, welches anschließend Hitze ausgesetzt wird, um die Farbe aushärten zu lassen. Ein ganz ähnliches Verfahren kommt bei der Herstellung einer herkömmlichen Solarzelle zum Einsatz, um diese an der Vorderseite mit dünnen Linien und an der Rückseite mit einer durchgängigen Schicht aus Metallpaste zu versehen. Anders als das starke Kupferfundament der SunPower Maxeon-Solarzelle verleiht die Metallpaste dem dünnen Siliziumwafer der herkömmlichen Solarzelle so gut wie keine Festigkeit. Dieser grundlegende Konstruktionsunterschied ist verantwortlich für die Schwächen, die sich bereits in einfachen Laboruntersuchungen zeigen.

Wie viel mehr Leistung bringen SunPower Maxeon-Module im Durchschnitt?

Ein SunPower Maxeon-Solarmodul liefert in seinem ersten Betriebsjahr bis zu 25 % mehr Energie als ein herkömmliches Modul. Ab dem 25. Jahr liegt der Energievorsprung bereits bei rund 45 %, da in den ersten 25 Jahren im Durchschnitt 35 % mehr Energie produziert wurden1SunPower 450 W, 22,2 % Wirkungsgrad, im Vergleich zu einem herkömmlichen Modul auf gleicher Fläche (370 W Mono PERC, 19 % Wirkungsgrad, ca. 2 m²) 2 SunPower Module 40-year Useful Life. Whitepaper von SunPower, 2013 . SunPower prognostiziert für Maxeon-Solarmodule eine Nutzungsdauer von über 40 Jahren2SunPower Module 40-year Useful Life. Whitepaper von SunPower, 2013 .

Wie viel kosten SunPower Maxeon-Solarmodule?

Wie bei vielen Dingen gilt auch bei Solarprodukten: „Der Preis bestimmt die Qualität“. Bei der Bauweise von Solarmodulen gibt es große Unterschiede. Langfristig kommt es immer auf die Qualität der Technologie an. Die Haltbarkeit, Zuverlässigkeit und Effizienz von Solarmodulen können je nach Hersteller deutlich variieren. Wenn Sie sich für herkömmliche Solarmodule entscheiden, die auf den ersten Blick weniger kosten, müssen Sie mit einer durchschnittlichen (oder auch unterdurchschnittlichen) Leistung und einer langfristig geringeren Ersparnis rechnen.

Ein qualitativ höherwertiges Solarmodul wie das SunPower Maxeon mag zwar einen höheren Anschaffungspreis haben, aber seine zuverlässige Leistung macht sich gerade auf lange Sicht bezahlt. SunPower Maxeon-Solarmodule liefern mehr Energie, sind langlebiger, verfügen über eine umfassendere Garantie und werden nachhaltiger hergestellt als herkömmliche Module. Das bedeutet, dass Sie mit SunPower Maxeon-Solarmodulen Ihre Stromkosten noch deutlicher senken und dabei eine Sicherheit genießen, die Ihnen nur ein Top-Produkt bieten kann.

 

 

 

 

 

Ressourcen-Center

    Produktdatenblätter

    Maxeon 6 AC (E4) Black, 410-425 W

    Produktdatenblatt
    Ideal für Wohnhäuser
    40 Jahre Garantie

    Maxeon 6 AC (E4), 420-440 W

    Produktdatenblatt
    Ideal für Wohnhäuser
    40 Jahre Garantie

    Maxeon 3 DC, 390-400 W

    Produktdatenblatt
    Ideal für Wohnhäuser
    40 Jahre Garantie

    Maxeon 3 DC Black, 410-420 W

    Produktdatenblatt
    Ideal für Wohnhäuser
    40 Jahre Garantie

    Maxeon 3 DC, 415-430 W

    Produktdatenblatt
    Ideal für Wohnhäuser
    40 Jahre Garantie

    Maxeon 6 AC (E3) Black, 410-425 W

    Produktdatenblatt
    Ideal für Wohnhäuser
    40 Jahre Garantie

    Maxeon 6 AC (E3), 420-440 W

    Produktdatenblatt
    Ideal für Wohnhäuser
    40 Jahre Garantie

    Handbücher und technische Dokumente

    Sicherheits- und Installationshinweise für Module (AC)

    Rev F

    Sicherheits- und Installationshinweise Module (DC)

    Rev X

    Garantieunterlagen und -broschüren

    Eingeschränkte Garantie für PV-Module mit Mikro-Wechselrichtern (AC)

    SunPower Maxeon: 40/40 Jahre
    SunPower Performance: 25/25 Jahre
    Datum des Inkrafttretens: 1. Januar 2022

    Eingeschränkte Garantie für PV-Module (DC)

    SunPower Maxeon: 40/40 Jahre
    SunPower Performance: 25/25 Jahre
    Datum des Inkrafttretens: 1. Januar 2022

    Produktdatenblätter

    Maxeon 5 COM, 430-450 W

    Produktdatenblatt
    Ideal für Gewerbe
    25 Jahre Garantie

    Maxeon 3 COM, 380-400 W

    Produktdatenblatt
    Ideal für Gewerbe
    40 Jahre Garantie

    Maxeon 6 COM, 450-475 W

    Produktdatenblatt
    Ideal für Gewerbe
    40 Jahre Garantie

    Handbücher und technische Dokumente

    Sicherheits- und Installationshinweise Module (DC)

    Rev X

    Garantieunterlagen und -broschüren

    Eingeschränkte Garantie für PV-Module (DC)

    SunPower Maxeon: 40/40 Jahre
    SunPower Performance: 25/25 Jahre
    Datum des Inkrafttretens: 1. Januar 2022